berechten

husga, huzga

Hollandsk - Papiamento ordbog. . 2008.

Look at other dictionaries:

  • Berechten — Mancher will viel berechten, so muss er s verrechten …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Berechtigen — Berêchtigen, verb. reg. act. Recht, d.i. Gewalt, Vollmacht ertheilen. Du bist dazu nicht berechtiget, hast kein Recht dazu. Glaube nicht, daß dich deine Jahre zu Thorheiten berechtigen. Daher die Berechtigung. Anm. Die Wortfügung mit der zweyten… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rechten — Rêchten, verb. reg. neutr. welches das Hülfswort haben erfordert. 1) Mit Worten streiten, hadern; eine außer der edlern Schreibart im Hochdeutschen ungewöhnliche Bedeutung, welche noch mehrmals in der Deutschen Bibel vorkommt. Herr, wenn ich… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.